Bundesweiter Vorlesetag auch wieder in Hörste

Vorlesetag der Viertklässler der Grundschule Hörste im Kindergarten

 

Schon seit vielen Jahren ist der Bundesweite Vorlesetag im November ein besonderer Tag  für die Hörster Kindergartenkinder: 

 

Sie freuen sich auf den Besuch einiger „Ehemaliger“, die zum Vorlesen in ihre alten Gruppen kommen. 

 

Natürlich war in diesem Jahr die Aufregung auch bei vier Viertklässlern groß, denn sie machten sich mit einem Buch im Gepäck auf den Weg zu „ihrem“ Kindergarten. Schon seit Tagen hatten sie sich auf den Morgen vorbereitet und ihre Geschichten Mitschülern und den Eltern laut vorgelesen. 

 

Die Kleinen lauschten aufmerksam und gebannt den gekonnten Vorträgen der Jungen und Mädchen. Zu diesem besonderen Tag verwöhnte der Förderverein des Hörster Kindergartens  die Zuhörer und Vorleser mit frischem Popcorn.

 

Zum Abschluss des Vorlesemorgens überreichte Frau Seiger, die Leiterin des Kindergartens, den Viertklässlern ein Buchgeschenk als Dankeschön. Mit diesem in der Hand gingen die Großen stolz zurück zur Grundschule und machten bei den Drittklässlern eifrig Werbung, denn selbstverständlich soll diese gelungene Aktion auch im nächsten Jahr stattfinden!

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule im Kleefeld